20.10.2013 · Im letzten Rennen machte Ulrich Becker (Porsche 997 GT3 RSR) alles klar. Der Marler siegte zum zwölften Mal in der Klasse 2. Dies bedeutete den Titelgewinn. Das Rennen selbst ging an Edy Kamm (Audi A4 DTM), der Ulrich Becker und Sven Fisch hinter sich halten konnte. In der Division 2 siegte Andreas Schmidt (VW Scirocco) vor René Freisberg (Audi A3 Turbo) und Joachim Duscher (Audi 80 Turbo).

19.10.2013 · In einem richtig spannenden Rennen setzte sich Edy Kamm (Audi A4 DTM) gegenüber Pertti Kuismanen (Chrysler Viper GTS-R) und Ulrich Becker (Porsche 997 GT3 RSR) durch. Die Division II ging an René Freisberg (Audi A3 Turbo), der sich gegen Andreas Schmidt (VW Scirocco) und Joachim Duscher (Audi 80 Turbo) durchsetzte.

18.10.2013 · Pertti Kuismanen behielt bei nun trockenen Streckenbedingungen gegenüber Edy Kamm (Audi A4 DTM) die Oberhand. Meisterschaftsfavorit Ulrich Becker (Porsche 997 GT3 RSR) steht dahinter in der zweiten Startreihe mit Sven Fisch im V8 STAR. In der Division 2 konnte Andreas Schmidt (VW Scirocco) Audi A3 Pilot René Freisberg knapp hinter sich halten.

18.10.2013 · Bei schmierigen Streckenverhältnissen holte sich René Snel (Porsche 996 GT2) vor Ulrich Becker (Porsche 997 GT3 RSR) die Pole in der Division I. In der Division II fuhr René Freisberg im Audi A3 Turbo die Bestzeit vor Andreas Schmidt (VW Scirocco).

16.10.2013 · Am kommenden Wochenende entscheidet sich, wer die Titel in der Spezial Tourenwagen Trophy mit nach Hause nimmt. Allein der Blick in die Starterliste verspricht zwei spannende Rennen beim Finale auf dem Nürburgring. Insgesamt 60 Piloten stehen für den letzten Lauf in dieser Saison in den Startlöchern. Gefahren wird wie schon vor zwei Wochen erfolgreich erprobt in zwei Startgruppen.

08.10.2013 · Die Premiere der Division II als eigene Startgruppe beim vorletzten Lauf zur Spezial Tourenwagen Trophy ist geglückt. In zwei sehr spannenden und actionreichen Rennen holten sich René Freisberg (Audi A3 Turbo) und Andreas Schmidt (VW Scirocco) die Siege auf dem Nürburgring. Platz drei ging an Yannik Trautwein, der im 2-Liter BMW 320i E46 unterwegs war.

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 
Weitere News finden Sie im Archiv:  2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011
26.-28.04.2019ADAC GT Masters Oschersleben
17.-19.05.2019ADAC GT Masters Most
05./06.07.2019Porsche Club Days Hockenheim
26./27.07.2019P9 Weekend Lausitzring
23.-25.08.2019ADAC RSG Racing Days Assen
20.-22.09.2019American Fan Festival Hockenheim
18./19.10.2019ADAC Westfalen Trophy Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Torsten Klimmer40,0 Punkte
1.Victoria Froß40,0 Punkte
3.Jürgen Bender38,0 Punkte
3.Ulrich Becker38,0 Punkte
5.Sophie Hofmann36,0 Punkte