Zweimal Pole für Oscar Tunjo
Zweimal Pole für Oscar Tunjo
Edy Kamm holt sich die Pole in der Division 2 für das zweite Rennen
Edy Kamm holt sich die Pole in der Division 2 für das zweite Rennen

Zweimal Pole für Oscar Tunjo

13.10.2017 · 

Oscar Tunjo (Mrcedes GT AMG) hat auch bei den beiden letzten Qualifyings die jeweils beste Zeit erzielt. Kenneth Heyer (Mercedes GT AMG) und Mario Hirsch (Mercedes SLS AMG) belegten im ersten Quali die nachfolgenden Positionen. Im zweiten Quali setzte Jürgen Bender (Chevrolet Corvette) ein Ausrufezeichen und holte sich Platz zwei. Mario Hirsch belegte erneut den dritten Platz. In der Division 2 stehen Christian Ladurner (Seat Leon MK III TCR)  und der Schweizer Edy (VW Golf VI) Kamm auf Platz 1.

21.-23.04.2017Bosch Hockenheim Historic / Hockenheim
12.-14.05.2017Preis der Stadt Magdeburg / Oschersleben
30.06.-02.07.2017ADAC Truck Grand Prix / Nürburgring
21.-23.07.2017ADAC GT Masters / Zandvoort
04.-06.08.2017ADAC GT Masters / Nürburgring
15.-17.09.2017ADAC GT Masters / Sachsenring
13./14.10.2017ADAC Westfalen Trophy / Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Oscar Tunjo332,00 Punkte
2.Ulrich Becker288,50 Punkte
3.René Freisberg283,50 Punkte
4.Ralf Glatzel257,50 Punkte
5.Jürgen Alzen214,00 Punkte


STT Juniorwertung

1.Oscar Tunjo332,00 Punkte
1.Marcel Fugel201,00 Punkte
3.Justin Häußermann190,00 Punkte
4.Niklas Kry136,00 Punkte
5.René Kircher101,00 Punkte