In diesem Jahr steuert Gerspacher einen TT von BDM
In diesem Jahr steuert Gerspacher einen TT von BDM
Auch in der STT gab es Klassensiege
Auch in der STT gab es Klassensiege
Es war einmal im VW Golf III...
Es war einmal im VW Golf III...

Zehn Fragen, zehn Antworten... Jürgen Gerspacher

24.06.2019 · 

Jürgen Gerspacher ist ein echtes STT Urgestein. Ob als Gaststarter oder Eingeschriebener, über die Jahre hinweg war der schnelle Badener immer wieder am Start. Dabei lernte man ihn als echt „symbadisch“ kennen, wie man in seiner Heimat zu sagen pflegt.

Einen Namen machte er sich auch an der Seite von Jürgen Hohenester in der Langstreckenmeisterschaft. Insgesamt 13 Klassensiege holte Gerspacher auf der anspruchsvollsten Rennstrecke der Welt. In diesem Jahr ist Gerspacher nach einem Jahr Pause wieder in der STT dabei. Quasi zurück zu den Wurzeln – denn es geht nach einigen Jahren wieder in einem Audi TT auf Punktejagd.

  1. Seit wann bist du im Motorsport aktiv?
    1995 meldete ich mich selber zu meinem ersten Fahrerlehrgang auf der Nürburgring Nordschleife an. Hat riesig Spaß gemacht. Danach habe ich mich in einem Team für den Langstreckenpokal eingemiete.
  1. Was war dein erstes Rennauto?
    VW Golf GTI III, Gruppe N
  1. Warum bist du gerade in der STT aktiv?
    Die STT bietet Motorsport auf einem sehr hohen sportlichen Niveau mit richtig tollen Autos. Dazu die unterschiedlichsten Veranstaltungsorte. Eben z.B. der Start im Rahmen eines 24h Rennen am Nürburgring 2007. Die STT ist bei aller Professionalität immer noch familiär geblieben.
  1. Welches ist deine Lieblingsrennstrecke?
    Nürburgring Nordschleife und Wolsfelder Berg
  1. Welches Rennauto würdest du gerne einmal fahren?
    Ford Zakspeed Capri Turbo Gr. 5
  1. Was für ein Auto fährts du aktuell auf der Straße?
    Audi A4 Avant
  1. Hast du deine Fahrprüfung auf Anhieb gepackt?
    Ja
  1. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
    “The Big Five for Live” von John Strelecky
  1. Wie heißt den Lieblingsfilm
    Ich habe keinen Lieblingsfilm, aber ein Lieblingsbuch „Die Mäuse-Strategie“ von Kenneth Blanchard.
  1. Mit welchem Essen könnte man dich verwöhnen?
    Nudelsuppe mit Gemüse und Rindfleisch, einfach nur gut. Natürlich hausgemacht.

26.-28.04.2019ADAC GT Masters Oschersleben
17.-19.05.2019ADAC GT Masters Most
05./06.07.2019Porsche Club Days Hockenheim
26./27.07.2019P9 Weekend Lausitzring
23.-25.08.2019ADAC RSG Racing Days Assen
20.-22.09.2019American Fan Festival Hockenheim
18./19.10.2019ADAC Westfalen Trophy Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Torsten Klimmer120,0 Punkte
2.Victoria Froß118,0 Punkte
3.Jürgen Bender112,0 Punkte
4.Ulrich Becker110,0 Punkte
4.Ralf Glatzel108,0 Punkte