30.09.2016 · Im freien Training am Freitag erzielte Sven Fisch im Koppehel mit einer 1.41,936 die Bestzeit. Rund 0,8 Sekunden dahinter platzierte sich Edy Kamm (Audi A4 DTM) vor Kenneth Heyer (Mercedes AMG GT3).

28.09.2016 · Nur noch vier Rennen stehen im Terminkalender der Spezial Tourenwagen Trophy. Auf dem Hockenheimring geht es in den vorletzten Saisonlauf. Kurz vor Schluss hat dabei Jürgen Bender (Corvette GT3) aller beste Titelchancen.

22.08.2016 · Beim fünften Lauf der Spezial Tourenwagen Trophy in Zandvoort spielte das Wetterchaos am Sonntag die Hauptrolle. Aufgrund des Starkregens wurde das erste Rennen kurz nach dem Start abgebrochen. Das zweite Rennen entschied Jürgen Bender (Corvette Z06 GT3.R) für sich.

20.08.2016 · Mario Hirsch (Mercedes SLS AMG GT3) schnappte sich im Zeittraining die Pole vor „Benni Hey“ (Porsche 991 GT3 R) und Jürgen Bender (Corvette Z06 GT3.R). Fast eine Sekunden betrug der Abstand zwischen eins und zwei. In der Division 2 erzielte Lars Harbeck (BMW M3 E46 GTR) die Bestzeit.

16.08.2016 · Zum fünften Meisterschaftslauf reist die Spezial Tourenwagen Trophy an die holländische Küste. Wie schon im vergangenen Jahr bestreitet die STT in Zandvoort ihren einzigen Auslandstermin. Als Tabellenführer reist Jürgen Bender (Corvette Z06 GT3.R) in die Niederlande.

08.08.2016 · In einem turbulenten zweiten Rennen sicherte sich Klaus Abbelen (Porsche 962) seinen zweiten Gesamtsieg. In einem engen Zweikampf hielt der Porsche-Pilot den Audi A4 DTM von Edy Kamm hinter sich. Dritter wurde Jürgen Bender (Corvette Z06 GT3.R).

Seite 1 2 3  … 32 33 34 35 36 
Weitere News finden Sie im Archiv:  2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011
15.-17.04.2016Bosch Hockenheim Historic / Hockenheim
29.04.-01.05.2016ADAC GT Masters / Sachsenring
17.-19.06.2016Stuttgarter Rössle / Hockenheim
05.-07.08.2016ADAC GT Masters / Nürburgring
19.-21.08.2016ADAC GT Masters / Zandvoort
30.09.-02.10.2016ADAC GT Masters / Hockenheim
14./15.10.2016ADAC Westfalen Trophy / Nürburgring

 

STT National

1.Jürgen Bender260,0 Punkte
1.Ulrich Becker204,0 Punkte
3.Sven Markert199,0 Punkte
4.Thomas Kramwinkel198,5 Punkte
5.Team Ehninger/Ayasse188,6 Punkte


STT H&R Cup

1.Jürgen Bender260,0 Punkte
1.Ulrich Becker204,0 Punkte
3.Sven Markert199,0 Punkte
4.Thomas Kramwinkel198,5 Punkte
5.Team Ehninger/Ayasse188,6 Punkte