Zehn Fragen, zehn Antworten: Victoria Froß

16.10.2019 · 

Anfangs wollte es mit dem neuen Opel Astra OPC nicht so wirklich laufen. Ein Jahr später kämpft Victoria Froß in der Spezial Tourenwagen Trophy um den Meistertitel. Es wäre der erste Titelgewinn einer Frau in der Seriengeschichte.

Wenige Stunden vor dem Finale dürfte es auch bei Victoria Froß kribbeln. Die schnelle Opel-Pilotin könnte Seriengeschichte schreiben und als erste Frau den Meistertitel in der STT holen. Und das in einer 33jährigen Geschichte der Traditionsrennserie. Seit 2017, zunächst im Mini, seit Ende 2018 im Opel, ist Froß in der STT unterwegs. Im letzten Jahr griff sie nach ihrer Babypause erst wieder in der zweiten Saisonhälfte ins Lenkrad. Nun sind die Kinderkrankheiten am Opel ausgemerzt. Und der Nachwuchs ist auch immer dabei und drückt Mama sicherlich die Daumen bei den letzten entscheidenden Rennen.

Seit wann bist du im Motorsport aktiv?
2012 habe meine Lizenz gemacht und anschließend zwei Gaststarts in der MINI Trophy. Seitdem kann ich nicht mehr ohne!

Was war dein erstes Rennauto?
MINI John Cooper Works Challenge

Warum bist du gerade in der STT aktiv?
Der Rahmen der STT-Läufe ist eine tolle Mischung verschiedenster Veranstaltungen und Besucher. Zudem bietet die STT die Möglichkeit, sich innerhalb einer Serie weiterzuentwickeln und mit verschiedenen Fahrzeuge an den Start zu gehen.

Welches ist deine Lieblingsrennstrecke?
Spa Francorchamps und Sachsenring teilen sich den ersten Platz.

Welches Rennauto würdest du gerne einmal fahren?
BMW M6 GT3

Was für ein Auto fährts du aktuell auf der Straße?
Momentan fahre ich einen Honda CRV Black Edition.

Hast du deine Fahrprüfung auf Anhieb gepackt?
Ja, ging recht schnell und natürlich mit 17.

Welches Buch hast du zuletzt gelesen?
"Oje, ich wachse!"

Wie heißt den Lieblingsfilm?
Habe ich keinen.

Mit welchem Essen könnte man dich verwöhnen?
Lachs aus dem Beefer.

26.-28.04.2019ADAC GT Masters Oschersleben
17.-19.05.2019ADAC GT Masters Most
05./06.07.2019Porsche Club Days Hockenheim
26./27.07.2019P9 Weekend Lausitzring
23.-25.08.2019ADAC RSG Racing Days Assen
20.-22.09.2019American Fan Festival Hockenheim
18./19.10.2019ADAC Westfalen Trophy Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Victoria Froß258,0 Punkte
2.Torsten Klimmer256,0 Punkte
3.Ulrich Becker246,0 Punkte
4.Jürgen Bender240,0 Punkte
5.Ralf Glatzel232,0 Punkte