Die Fahrer und Fahrzeuge der STT


 

Division 1

Uwe Alzen
Startnummer: 1
Geb. Datum: 18.08.1967
Fahrzeug: Audi R8 LMS Evo
Hubraum: 5200 ccm
Leistung: 580 PS
Gewicht: 1280 kg
Mario Hirsch
Startnummer: 2
Geb. Datum: 02.05.1974
Fahrzeug: Mercedes AMG GT3
Hubraum: 6208 ccm
Leistung: 550 PS
Gewicht: 1350 kg
Jürgen Alzen
Startnummer: 3
Geb. Datum: 26.11.1962
Fahrzeug: Ford GT
Hubraum: 4400 ccm
Leistung: 700 PS
Gewicht: 1222 kg

Jürgen Bender
Startnummer: 4
Geb. Datum: 24.02.1959
Fahrzeug: Chevrolet Corvette C7 GT3-R
Hubraum: 6245 ccm
Leistung: 600 PS
Gewicht: 1240 kg

Tijn Jilesen
Startnummer: 7
Geb. Datum: 05.07.1996
Fahrzeug: Porsche 992 GT3 Cup
Hubraum: 3998 ccm
Leistung: 520 PS
Gewicht: 1260 kg
 
Johannes Kreuer
Startnummer: 11
Geb. Datum: 24.12.1950
Fahrzeug: Donkervoort D8R
Hubraum: 1781 ccm
Leistung: 320 PS
Gewicht: 710 kg
Stefan Wieninger
Startnummer: 12
Geb. Datum: 16.07.1972
Fahrzeug: Audi R8 LMS GT3 Evo
Hubraum: 5200 ccm
Leistung: 585 PS
Gewicht: 1235 kg
 
Timo Scheibner
Startnummer: 13
Geb. Datum: 13.07.1954
Fahrzeug: Aston Martin Vantage GT3
Hubraum: 5955 ccm
Leistung: 595 PS
Gewicht: 1250 kg
 
Michael Golz
Startnummer: 15
Geb. Datum: 01.09.1965
Fahrzeug: Lamborghini Huracan Trofeo
Hubraum: 5200 ccm
Leistung: 620 PS
Gewicht: 1270 kg
 
Rolf Rummel
Startnummer: 20
Geb. Datum: 04.06.1941
Fahrzeug: Porsche 996 GT2
Hubraum: 3600 ccm
Leistung: 710 PS
Gewicht: 1180 kg
Josef Klüber
Startnummer: 22
Geb. Datum: 14.05.1959
Fahrzeug: Mercedes AMG GT3
Hubraum: 6208 ccm
Leistung: 550 PS
Gewicht: 1300 kg
Uwe Lauer
Startnummer: 72
Geb. Datum: 24.03.1964
Fahrzeug: Ferrari 488 GT3 Evo
Hubraum: 3902 ccm
Leistung: 560 PS 
Gewicht: 1260 kg
Henk Thuis
Startnummer: 75
Geb. Datum: 23.02.1945
Fahrzeug: Pumaxs RT
Hubraum: 6300 ccm
Leistung: 650 PS
Gewicht: 1217 kg

 

Division 2

Jürgen Hemker
Startnummer: 102
Geb. Datum: 08.09.1969
Fahrzeug: Audi R8 GT4
Hubraum: 5200
Leistung: 495 PS
Gewicht: 1469 kg
Ralf Glatzel
Startnummer: 104
Geb. Datum: 22.08.1983
Fahrzeug: BMW M4 GT4
Hubraum: 2979 ccm
Leistung: 480 PS
Gewicht: 1380 kg
Thomas König
Startnummer: 110
Geb. Datum: 14.04.1959
Fahrzeug: Porsche 991 GT3 Cup
Hubraum: 3800 ccm
Leistung: 440 PS
Gewicht: 1230 kg
  
Stefan Schäfer
Startnummer: 120
Geb. Datum: 09.03.1995
Fahrzeug: VW Golf GTI TCR
Hubraum: 1984 ccm
Leistung: 440 PS
Gewicht: 1150 kg

 

Division 3

Lucas Baude
Startnummer: 201
Geb.Datum: 28.08.2001
Fahrzeug: Mini JCW R56
Hubraum: 
Leistung: 
Gewicht: 

Markus Eichele
Startnummer: 203
Geb. Datum: 11.08.1980
Fahrzeug: Ford Fiesta ST
Hubraum: 1596 ccm
Leistung: 280 PS
Gewicht: 1070 kg
 
Mathias Gaiser
Startnummer: 205
Geb.Datum: 23.09.1962
Fahrzeug: Ford Fiesta ST
Hubraum: 1596 ccm
Leistung: 280 PS
Gewicht: 1070 kg
  

Dirk Ehlebracht
Startnummer: 222
Geb.Datum: 02.06.1951
Fahrzeug: Ford Fiesta ST
Hubraum: 1598 ccm
Leistung: 300 PS
Gewicht: 1130 kg

 

08.-10.04.2022ADAC Racing Weekend Oschersleben
22.-24.04.2022Preis der Stadt Stuttgart Hockenheim
17.-19.06.2022ADAC Racing Weekend Salzburgring
29.-31.07.2022ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)
26.-28.08.2022ADAC Racing Weekend Assen
30.09.-02.10.2022ADAC Racing Weekend Hockenheim (D)
14.-16.10.2022ADAC Racing Weekend Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Uwe Alzen83,75 Punkte
2.Lucas Baude70,90 Punkte
3.Stefan Schäfer70,60 Punkte
4.Ralf Glatzel68,45 Punkte
5.Jürgen Hemker52,45 Punkte