Die STT findet man in Halle 6 C 120
Die STT findet man in Halle 6 C 120

STT auf der Essen Motor Show

01.12.2017 · 

Vom Freitag, den 01. Dezember bis einschließlich Sonntag, 10. Dezember, präsentiert sich die Spezial Tourenwagen Trophy auf der Essen Motor Show. Über 500 Aussteller rund um sportliche Serienfahrzeuge, Tuning, Motorsport und Classic Cars sind vertreten. Darunter wie schon in den vergangenen Jahren auch die Spezial Tourenwagen Trophy. Zu finden ist die STT in Halle 6 Stand C 120.

Zum 50. Mal lockt die Essen Motor Show die zahlreichen Tuner- und Autofans in die Hallen der Messe Essen. Alles begann im Jahre 1968 als internationale Sport- und Rennwagenausstellung Essen. Längst ist die Essen Motor Show zu einem Publikumsmagneten geworden. Ein besonderer Anziehungspunkt für motorsportbegeisterte Zuschauer ist die Halle 6. Dort präsentieren sich zahlreiche Rennserien, darunter erneut die Spezial Tourenwagen Trophy. Wer sich für die Serie interessiert, findet an Stand Halle 6 C 120 Gelegenheit mit Serienpromoter Rolf Krepschik zu sprechen um die neuesten Infos zu Terminen und zur Serie zu erfahren. So stehen wie bisher höchstwahrscheinlich sieben Rennwochenenden im Kalender der beliebten Rennserie. Nach jetzigem Stand werden sechs Veranstaltungen auf deutschen Rennstrecken ausgetragen, ein Auslandsrennen ist im Programm. Im Veranstaltungskalender befinden sich wiederum hochwertige und zuschauerträchtige Veranstaltungen, aber auch typische Breitensportveranstaltungen. Damit wird die STT ihren eingeschlagenen Weg weiter fortsetzen. Sobald der endgültige Terminplan vorliegt, werden wir darüber informieren.

08.-10.04.2022ADAC Racing Weekend Oschersleben
22.-24.04.2022Preis der Stadt Stuttgart Hockenheim
17.-19.06.2022ADAC Racing Weekend Salzburgring
29.-31.07.2022ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)
26.-28.08.2022ADAC Racing Weekend Assen
30.09.-02.10.2022ADAC Racing Weekend Hockenheim (D)
14.-16.10.2022ADAC Racing Weekend Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Uwe Alzen83,75 Punkte
2.Lucas Baude70,90 Punkte
3.Stefan Schäfer70,60 Punkte
4.Ralf Glatzel68,45 Punkte
5.Jürgen Hemker52,45 Punkte