Jürgen Alzen im Freien Training mit Bestzeit

18.10.2019 · 

Mit 1:58.649 fuhr Jürgen Alzen auf Ford GT die Bestzeit und blieb als einziger Starter unter zwei Minuten. Klaus Abbelen (Ligier JS-P3) und Henk Thuis (Puxmas RT) folgen auf Platz zwei und drei. Stefan Wieninger (Audi TT RS 2) war schnellster Pilot der Division 2. Fabian Kohnert (Ford Fiesta ST) lag in der Division drei vorne. Gesamtergebnis des Freien Trainings unter Ergebnisse abrufbar.

10./11.07.2020P9 Weekend Lausitzring
24./25.07.2020Porsche Club Days Hockenheim
28.-30.08.2020ADAC RSG Racings Days Assen
25./26.09.2020DMV-AMC Racing Day
16.-18.10.2020ADAC Westfalen Trophy Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Uwe Alzen140,0 Punkte
1.Ralf Glatzel140,0 Punkte
2.Max Frederik Gruhn124,0 Punkte
3.Nick Deissler110,0 Punkte
4.Victoria Froß105,0 Punkte