Absage ADAC Racing Weekend

22.07.2021 · 

Wie fast zu erwarten, wurde das ADAC Racing Weekend Ende Juli/Anfang August auf dem Nürburgring abgesagt. Angesichts der Lage vor Ort eine nachvollziehbare Entscheidung. Ein Ersatztermin für die Veranstaltung wird derzeit noch gesucht.

Der Grund ist, dass der Nürburgring in nächster Zeit die Basis für Einsatzkräfte im Hochwasser-Gebiet bleibt. „Eine Katastrophe kommt oft unangemeldet und ist auch nicht in der Intensität vorhersehbar. Was wir hier in NRW erlebt haben ist schon heftig, allerdings hat es die Eifel noch schlimmer getroffen. Das Leid, die Todesopfer, der Verlust von Haus und Hof ist unvorstellbar. Somit war es auch aus humanitären Gründen absolut richtig, die Veranstaltungen abzusagen. Der Nürburgring eignet sich hervorragend als zentrale Leit- und Verteilerstelle. Hoffen wir das Beste für alle Betroffenen und warten geduldig, bis sich die Region von dem schlimmen Ereignis erholt hat“, so Serienorganisator Rolf Krepschik.

29./30.04.2023ADAC Racing Weekend Hockenheim (D)
03./04.06.2023ADAC Racing Weekend Lausitzring (D)
01./02.07.2023ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)
29./30.07.2023ADAC Racing Weekend Oschersleben (D)
02./03.09.2023ADAC Racing Weekend Assen (NL)
14./15.10.2023ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Uwe Alzen317,00 Punkte
2.Ralf Glatzel289,25 Punkte
3.Lucas Baude286,30 Punkte
4.Stefan Schäfer261,75 Punkte
5.Markus Eichele204,80 Punkte