Rabatt ab drei Einzelstarts

23.01.2023 · 

Heutzutage möchte nicht mehr jeder Teilnehmer eine komplette Saison absolvieren. Für Kandidaten, welche nur drei oder vier Veranstaltungen fahren möchte, hat die Spezial Tourenwagen Trophy ein spezielles Paket geschnürt. Wer vorab seine Einzelstarts bucht, bekommt Rabatt.

Zwar haben schon einige Piloten die Früheinschreibung in die Serie genutzt, dennoch gibt es auch Fahrer, die nicht alle Events absolvieren möchten. So gewährt die Spezial Tourenwagen Trophy bei der Buchung von vier Einzelstarts und Bezahlung bis zum 15. Februar einen Rabatt von 15 Prozent. Das entspricht in der großen Division insgesamt 1 470 Euro Rabatt gegenüber dem Einzelstarterpreis. Alle vier Veranstaltungen sind frei wählbar. Wer nur drei Veranstaltungen fahren möchte, bekommt ebenfalls Rabatt. Bei drei Starts gibt es eine Ermäßigung von 10 Prozent auf den Gesamtpreis. Auch hier können die Veranstaltungen frei gewählt werden.

Ein Einzelstart kostet in der Division I 2 450 Euro, während der Start in den Divisionen II und III 2 300 Euro kostet. Der Einzelstart in der Division IV kostet 2 100 Euro. Zudem bietet die Spezial Tourenwagen Trophy für Serienneulinge spezielle Schnupperpreise an. Fahrer, die zum ersten Mal am Start sind, können auf Anfrage ab 1 200 Euro an den Start gehen. Alle angegebenen Preise sind Nettopreise.

Allerdings können nur eingeschriebene Teilnehmer, um das Preisgeld in Höhe von 20 000 Euro fahren. Der Sieger der STT erhält 10 000 Euro, während der zweite Platz mit 6 000 Euro und Platz drei 4 000 Euro dotiert sind.

Termine 2023

29./30.04.2023
ADAC Racing Weekend Hockenheim (D)

03./04.06.2023
ADAC Racing Weekend Lausitzring (D)

01./02.07.2023
ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)

29./30.07.2023
ADAC Racing Weekend Oschersleben (D)

02./03.09.2023
ADAC Racing Weekend Assen (NL)

14./15.10.2023
ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)

 

29./30.04.2023ADAC Racing Weekend Hockenheim (D)
03./04.06.2023ADAC Racing Weekend Lausitzring (D)
01./02.07.2023ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)
29./30.07.2023ADAC Racing Weekend Oschersleben (D)
02./03.09.2023ADAC Racing Weekend Assen (NL)
14./15.10.2023ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Uwe Alzen317,00 Punkte
2.Ralf Glatzel289,25 Punkte
3.Lucas Baude286,30 Punkte
4.Stefan Schäfer261,75 Punkte
5.Markus Eichele204,80 Punkte