Zeitplan ADAC Racing Weekend Hockenheim

18.04.2023 · 

Vom 28. bis 30. April startet die die Spezial Tourenwagen Trophy in die neue Saison. Den Zeitplan für das ADAC Racing Weekend steht nun auch fest.

Ein bunte Mischung aus GT3, GT4 und TCR sowie STT Spezial Fahrzeuge erwartet die Zuschauer beim Saisonstart der Spezial Tourenwagen Trophy. Gefahren wird auf dem 4,574 Kilometer langen Hockenheimring. Erstmals fährt die Spezial Tourenwagen Trophy im neuen Modus – das heißt: zweimal 40 Minuten Quali, zweimal 40 Minuten Rennen.

Los geht es mit dem ersten Zeittraining am Freitag um 16.25 Uhr. Am Samstag wird das Rennen um 12.20 Uhr gestartet. Viel zu sehen gibt es von der STT am Sonntag. Das Zeittraining beginnt um 10.50 Uhr, während das Rennen ab 16.30 Uhr über die Bühne geht.

Zeitplan
Freitag, 28.04.2023

16.25 – 17.05 Uhr           Zeittraining 1

Samstag, 29.04.2023
12.20 – 13.00 Uhr           Rennen 1

Sonntag, 30.04.2023
10.50 – 11.30 Uhr           Zeittraining 2
16.30 – 17.10 Uhr           Rennen 2

 

Download: fbec-zeitplan_hockenheim_v4_2023_1_.pdf
Dateigröße: 550,88 KB · Typ: pdf
10.-12.05.2024 ADAC Racing Weekend Oschersleben (D)
28.-30.06.2024 ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)
09.-11.08.2024 ADAC Racing Weekend Hockenheim (D)
30.08.-01.09.2024 ADAC Racing Weekend Spa-Francorchamps (B)
20.-22.09.2024 ADAC Racing Weekend Assen (NL)
11.-13.10.2024 ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1. Bastian Hein 42,40 Punkte
2. Jürgen Bender 41,20 Punkte
3. Henk Thuis 36,90 Punkte
4. Tudor Tudurachi 35,95 Punkte
5. Luca Link 35,95 Punkte