30.05.2014 · Nach drei Porsche-Siegen in Folge stand in Oschersleben erstmals wieder ein Audi-Pilot ganz oben auf dem Treppchen. Nachdem Michael Schrey im Porsche 935 K1 noch das erste Rennen der STT H&R Cup Division 2 für sich entschieden hatte, setzte sich im zweiten Heat René Freisberg (Audi A3 Turbo) nach einem spannenden Fight gegen Andreas Schmidt (VW Scirocco) durch.

28.05.2014 · Beim zweiten Lauf der Spezial Tourenwagen Trophy gab es an der Vorherrschaft von Edy Kamm nichts zu rütteln. Wie schon in Hockenheim siegte der Eidgenosse mit seinem ex-DTM Audi A4 vor Ulrich Becker (Porsche 997 GT3 RSR). Rang drei ging jeweils an Christian Franck (Porsche 997 GT3 Cup) und Josef Klüber (Mercedes SLS AMG GT3).

26.05.2014 · Edy Kamm (Audi A4 DTM) entschied beim zweiten Lauf der Spezial Tourenwagen Trophy in Oschersleben beide Rennen für sich. Der Eidgenosse verwies Ulrich Becker im Porsche 997 GT3 RSR zweimal auf Rang zwei. In der Division 2 siegten Michael Schrey (Porsche 935 K1) und René Freisberg (Audi A3 Turbo) jeweils einmal.

21.05.2014 · Nach dem Saisonstart Mitte April auf dem Hockenheimring geht es für die Spezial Tourenwagen Trophy am kommenden Wochenende in die nächste Runde. In Oschersleben treten die Piloten zum zweiten Lauf in diesem Jahr an. Nach seinen zwei Siegen möchte Edy Kamm (Audi A4 DTM) in der Magdeburger Börde die nächsten folgen lassen.

17.04.2014 · In der Division II des STT H&R Cup bestimmten beim Saisonauftakt auf dem Hockenheimring die Porsche-Piloten das Tempo. Daniel Schrey (Porsche 935 K1) sicherte sich beide Gesamtsiege, wobei gerade das zweite Rennen besonders eng umkämpft war. Den zweiten Rang holten sich jeweils einmal René Freisberg (Audi A3 Turbo) und Michael Schrey (Porsche 935 K1).

16.04.2014 · Vor über 20 000 Besuchern startete die Spezial Tourenwagen Trophy auf dem Hockenheimring in die neue Saison. Beim Saisonauftakt war Edy Kamm mit seinem Audi A4 DTM nicht zu schlagen. Der schnelle Eidgenosse schnappte sich beide Siege. Auf den zweiten Gesamtrang fuhren jeweils einmal Ulrich Becker (Porsche 997 GT3 RSR) und Yannik Trautwein (Aston Martin DBR9).

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 
Weitere News finden Sie im Archiv:  2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011
26.-28.04.2019ADAC GT Masters Oschersleben
17.-19.05.2019ADAC GT Masters Most
05./06.07.2019Porsche Club Days Hockenheim
26./27.07.2019P9 Weekend Lausitzring
23.-25.08.2019ADAC RSG Racing Days Assen
20.-22.09.2019American Fan Festival Hockenheim
18./19.10.2019ADAC Westfalen Trophy Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Torsten Klimmer40,0 Punkte
1.Victoria Froß40,0 Punkte
3.Jürgen Bender38,0 Punkte
3.Ulrich Becker38,0 Punkte
5.Sophie Hofmann36,0 Punkte