19.10.2019 · Das vorletzte Rennen der Spezial Tourenwagen Trophy endete bereits nach der ersten Runde mit einem Rennabbruch nach einem Unfall und einem heftigen Einschlag von Jürgen Alzen. Das Wichtigste: Alzen konnte das Fahrzeug aus eigener Kraft verlassen. Die leitplanke war jedoch so stark beschädigt, dass das Rennen abgebrochen werden musste.

18.10.2019 · Nachdem der Ford GT Pilot im Freien Trainig die beste Zeit erzielte, lief es im ersten Qualifying für Alzen ebenfalls gut. Mit 2:15,068 stellete Alzen seinen Ford GT für das erste Rennen am heutigen Nachmittag auf Pole.

16.10.2019 · Anfangs wollte es mit dem neuen Opel Astra OPC nicht so wirklich laufen. Ein Jahr später kämpft Victoria Froß in der Spezial Tourenwagen Trophy um den Meistertitel. Es wäre der erste Titelgewinn einer Frau in der Seriengeschichte.

13.10.2019 · Klimmer oder Froß lautet die Frage Am kommenden Wochenende wird es für die Teilnehmer der Spezial Tourenwagen Trophy ernst. In der Eifel entscheidet sich, wer den Meistertitel mit nach Hause nimmt. Beste Chancen haben Torsten Klimmer (Porsche 911 GT3 Cup) und Victoria Froß (Opel Astra OPC).

22.09.2019 · Bender und Abbelen siegen vor gut besetzten Tribünen Mit Siegen für Jürgen Bender (Corvette Z06.R GT3) und Klaus Abbelen (Ligier JS P3) endete der Auftritt der Spezial Tourenwagen Trophy beim American Fan Fest. Im ersten Rennen auf dem Hockenheimring setzte sich Bender nach engem Kampf mit Ulrich Becker (Porsche 997 GT3 R) durch.

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 
Weitere News finden Sie im Archiv:  2022 · 2021 · 2020 · 2019 · 2018 · 2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011
08.-10.04.2022ADAC Racing Weekend Oschersleben
22.-24.04.2022Preis der Stadt Stuttgart Hockenheim
17.-19.06.2022ADAC Racing Weekend Salzburgring
29.-31.07.2022ADAC Racing Weekend Nürburgring (D)
26.-28.08.2022ADAC Racing Weekend Assen
30.09.-02.10.2022ADAC Racing Weekend Hockenheim (D)
14.-16.10.2022ADAC Racing Weekend Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Uwe Alzen317,00 Punkte
2.Ralf Glatzel289,25 Punkte
3.Lucas Baude286,30 Punkte
4.Stefan Schäfer261,75 Punkte
5.Markus Eichele204,80 Punkte