14.06.2012 · Nach dem Abstecher zum Nürburgring kehrt die Spezial Tourenwagen Trophy wieder zum Hockenheimring zurück. Dort steht am kommenden Wochenende der dritte Meisterschaftslauf auf dem Programm. In Hockenheim fährt die STT mit einem geänderten Austragungsmodus im Feld der AvD 100 Meilen mit eigener Wertung.

31.05.2012 · Nach dem tollen Auftakt bei der Hockenheim Historic war die Spezial Tourenwagen Trophy am vergangenen Wochenende auf dem Nürburgring zu Gast. Im Rahmen des Eurorace, unter anderem mit der GT Open und der FIA Formel 2, stand für die Piloten der STT der zweite Meisterschaftslauf auf dem Programm. Lesen Sie hier die Stimmen einiger Piloten der Spezial-Tourenwagen-Trophy.

28.05.2012 · Es hätte der perfekte Auftakt sein können. Nach dem Sieg am Samstag war Pertti Kuismanen (Chrysler Viper GTS-R) beim zweiten Durchgang auf dem Nürburgring erneut auf Siegeskurs. Ein Defekt am Querlenker warf den Finnen aus dem Rennen und bescherte Michael Bäder im BMW Z4 V8 den ersten Saisonsieg in der Spezial Tourenwagen Trophy – eine späte Wiedergutmachung für Hockenheim.

27.05.2012 · Nach dem Pech in Hockenheim schlugen Michael Bäder und Tobias Hagenmeyer in der Eifel zurück. Beim zweiten Rennen am Sonntag landete Michael Bäder im BMW Z4 V8 seinen ersten Saisonsieg. Der zweite Platz ging an Ulrich Becker (Porsche 997 RSR) vor René Snel (Porsche 996 GT2). In der Meisterschaft rückte Alexandra Irmgartz auf die erste Position nach vorne.

27.05.2012 · Pertti Kuismanen holte sich beim zweiten Quali seine vierte Gesamtpole in dieser Saison. Der Finne hielt René Snel im Porsche 996 GT2 mit 1,371 Sekunden auf Distanz. Platz drei sicherte sich Michael Bäder (BMW Z4 V8) vor Porsche-Pilot Ulrich Becker.

26.05.2012 · Pertti Kuismanen (Chrysler Viper GTS-R) holte sich auf dem Nürburgring den dritten Gesamtsieg. Dahinter landeten wie schon in Hockenheim Ulrich Becker (Porsche 997 RSR) und Sven Fisch (V8 STAR) auf dem Treppchen.

Seite 1 2 3 4 5 … 40 41 42 43 44 
Weitere News finden Sie im Archiv:  2017 · 2016 · 2015 · 2014 · 2013 · 2012 · 2011
21.-23.04.2017Bosch Hockenheim Historic / Hockenheim
12.-14.05.2017Preis der Stadt Magdeburg / Oschersleben
30.06.-02.07.2017ADAC Truck Grand Prix / Nürburgring
21.-23.07.2017ADAC GT Masters / Zandvoort
04.-06.08.2017ADAC GT Masters / Nürburgring
15.-17.09.2017ADAC GT Masters / Sachsenring
13./14.10.2017ADAC Westfalen Trophy / Nürburgring

 

Spezial Tourenwagen Trophy

1.Oscar Tunjo332,00 Punkte
2.Ulrich Becker288,50 Punkte
3.René Freisberg283,50 Punkte
4.Ralf Glatzel257,50 Punkte
5.Jürgen Alzen214,00 Punkte


STT Juniorwertung

1.Oscar Tunjo332,00 Punkte
1.Marcel Fugel201,00 Punkte
3.Justin Häußermann190,00 Punkte
4.Niklas Kry136,00 Punkte
5.René Kircher101,00 Punkte